86. Folge


Matthias Schölermanns neue Sekretärin
Quelle: Staatsarchiv Hamburg

 

Vater Schölermann ist durch den beruflichen Aufstieg in seiner neuen hannoveraner Firma so sehr ausgelastet, dass er beschließt, eine Sekretärin einzustellen.

 

Die Familie und insbesondere Trude sind von dieser Entscheidung zunächst ein wenig verwirrt, ehe auch sie verstehen, dass Matthias die stetig wachsende Arbeit im Büro einfach nicht mehr alleine bewältigen kann und die zusätzliche Arbeitskraft dringend nötig ist.