Bildergalerie

Max und Moritz


Max und Moritz hecken einen Streich aus. Quelle: NDR
Quelle: © NDR
NDR-Chedirigent leitet in dem Tanzspiel das Rundfunk-Orchester. Quelle: Conti Press
Quelle: Conti Press

Das Tanzspiel vom 25. Dezember 1952 zeigt die Lausbubengeschichten von Max und Moritz in sieben Streichen von Norbert Schultze, nach Wilhelm Busch. Regie führt Hanns Farenburg, die Choreographie übernimmt Helga Swedlund und
Theo Herrmann wird als Solist eingesetzt. Das Rundfunk-Orchester des Nordwestdeutschen Rundfunks (NWDR) Hamburg spielt zu diesem Tanzspiel.